Erstes Saisonspiel, erste Auswärtsfahrt, erster Sieg, ersten drei Punkte

Stern 1900 Eintracht Leipzig süd

Trotz unserer vielen Verletzungen und Urlaubern ging es heute hochmotiviert zum SV Eintracht Leipzig, dem Aufsteiger. Der Wille unserer Elf war stark und so gab es für uns eigentlich nur eine mögliche Entscheidung.

Aufstellung:
Nic
Sophie, Sina, Vanessa, Tami
Anina, Sonja
Leo, Jacky, Nicky
Kim

Anpfiff der Begegnung, schon von Beginn an wollten wir den Neuaufsteiger unter Druck setzen und hatten bereits in der 6. min eine Ecke, Leipzig konnte allerdings klären. Oft kamen wir in Abseitssituationen, das Tor kam einfach nicht. Leipzig kam ins Spiel und die Bällen gingen auf beiden Seiten hin und her.
In der 22. min setzte sich dann Winkler über die linke Seite durch und kam zum Torabschluss -> 0:1

IMG 2372

Bereits 5 min später kam der zweite Angriff, diesmal über die rechte Seite. Kuntzsch spielte zwei Spielerinnen aus und versenkte den Ball aus dem spitzen Winkel -> 0:2

Wir hatte dann zwar viel Ballbesitz, aber konnte nach vorne nichts wirklich reissen. Noch einmal wurden die Leipziger gefährlich vorm sterner Tor, unser Glück, dass die Torschützin verzog.

In der 39. min kam dann endlich der Anschlusstreffer durch ein gutes Kombinationsspiel von Jacki, Leo und Ani, die sich den Ball vorlegte und einfach mal ihren Superschuss ins rechte obere Eck einsetzte -> 1:2

IMG 2409

Wir wollten den Ausgleich und bereits zwei min später kam die Flanke von Sina auf Nicky, die ihn einmal kurz annahm und gnadenlos abzog -> 2:2
Bis zur Halbzeit gab es auf beiden Seiten Torschüsse, doch nichts wirklich gefährliches.

Halbzeit.

In der zweite Halbzeit haben über grosse Strecken beide Teams immer wieder Möglichkeiten, wobei wir eher aus dem Spielerischem kamen und Leipzig unsere alte Taktik übernahm: immer wieder durch schnelle Konter Nadelstiche setzen.
Das Spiel nimmt an Fahrt auf und die Zweikämpfe werden intensiver.
In der 77. min gibt‘s dann Handelfmeter für Stern und Sange setzte sich mit der Verwandlung an die Spitze der Torschützenköniginnen -> 3:2

Die letzten 13 min waren nochmal intensiv und beide Mannschaften warfen alles rein, was sie noch hatten. Am Ende blieb es aber bei dem 3:2 für Stern und wir nahmen die ersten 3 Punkte mit nach Hause. Respekt an die leipziger Truppe.
Am Ende haben wir aber Moral bewiesen und das Spiel aus einem 2:0 Rückstand noch gedreht, dementsprechent ging es dann glücklich zurück nach Berlin.

IMG 2948

geschrieben von Sophie

Nächstes Spiel 1.Frauen

20180923 Spiel 1.Frauen

Grafik anklicken - Direktlink Fussball.de

Tabelle 1.Frauen

... lade FuPa Widget ...
Steglitzer FC Stern 1900 auf FuPa