Nächstes Spiel 1.Herren

Winterpause

Grafik anklicken - Direktlink Fussball.de

Tabelle 1.Herren

... lade FuPa Widget ...
Steglitzer FC Stern 1900 auf FuPa

Mi. 15.2.2015/Friedrich-Ludwig-Jahn-Sportpark, NR2/Pokal-Viertelfinale um den Berliner Pilsner-Pokal der 1. Herren

BFC Dynamo - SFC Stern1900 3:1 (2:1)

Pokalaus gegen den Favoriten

Der SFC Stern 1900 legte einen fulminanten Start hin und ging gegen den hoch favorisierten und zwei Klassen höher angesiedelten BFC Dynamo bereits in der 5. Minute durch Sami Simsek in Führung. Die Stern-Trainer Cornelius/Thurau versuchten ihre Mannen nach vorne zu treiben, denn diese ließen sich in der Folge zu sehr hinten rein drängen. Schließlich setzte sich dann allerdings der BFC durch die größere Routine durch, wenn sich auch die Mühen, die der Regionalligist mit dem Berlin-Ligisten hatte, nicht verleugnen ließen. Christian Preiss markierte in der 30. Minute den Ausgleich. Allerdings hatte Freyer auf Sterner-Seite sogar noch eine Chance, wieder auf ein Tor davon zu ziehen, doch zu unentschlossen sein Abschluss von der Strafraumkante.
Kurz vor der Pause dann Pech für Stern: Der BFC erhält einen Elfmeter, der nach dem zweiten Versuch auch verwandelt wurde (Kapitän Brunnemann, musste zweimal antreten, weil beim ersten Mal ein BFC Spieler zu früh im Sechzehner war). Die Dinge schienen durch die 2:1-Führung ihren Lauf zu nehmen.
Aber Stern gab sich keineswegs geschlagen und kämpfte vorbildlich in den zweiten 45 Minuten. Erst eine zweifelhafte Gelb-Rote Karte gegen den Sterner Christian Höhne in der 83. Minute schien den Widerstand der Sterner endgültig zu brechen. Zlatko Muhovic markierte vier Minuten später den 3:1 Endstand.
Der SFC Stern kann sich mehr als erhobenen Hauptes aus dem Pokal verabschieden, denn er verlangte dem Favoriten wirklich alles ab. Mit einer etwas besseren Schiedrichterleistung, wäre vielleicht sogar eine Sensation drin gewesen, aber daran allein lag es sicher nicht. Der BFC war letztlich dann doch zu stark.
Der BFC bleibt Top-Favorit auf den Pokal in dieser Saison!

Daten zum Spiel (inklusive Aufstellungen und Torfolge): http://tinyurl.com/pcvnrdj

 

Bilder von der Partie wie immer auf Facebook, die schlechten Lichtverhältnisse waren wieder eine Herausforderung ...