Nächstes Spiel 1.Herren

 20180923 Spiel 1.Herren

Grafik anklicken - Direktlink Fussball.de

Tabelle 1.Herren

... lade FuPa Widget ...
Steglitzer FC Stern 1900 auf FuPa

DFB.net SpielPLUS

logo

DFB.Net SpielPLUS
Elektronischer
Spielbericht

 

So. 09.09.2018 14:00 Uhr/Kleine Hamburger/1.Herren/AOK-Pokal/1.Hauptrunde

SV B.W. Berolina Mitte - SFC Stern 1900   1:10 (1:5)

Ohne Probleme ziehen die Sterner in die nächste Runde des AOK-Pokals ein!

DSC 0239

Sicherlich bester Mann seines Teams heute, Bero-Keeper Martin Kreienbaum, der eine noch höhere Niederlage verhinderte, hier Sieger gegen Sterns Flo Medrane!  (Foto: Lehner)


 

Viermal Tim Grabow, dreimal (ganz am Schluss) Marvin Özdal, zweimal Daniel Sternberg und einmal Innenverteidiger Luis Driemel: Das war heute die Ausbeute im ungleichen Duell des Berlin-Ligisten gegen den Bezirksligisten aus Mitte.
 
Der Torreigen begann früh in der 6. bzw. 9.Minute und es kamen auch keine Zweifel auf, als die Gastgeber kurzfristig per (stark verwandeltem) Elfer durch Nils Schultze in der 15. Minute verkürzen konnten. Das war die einzige Unachtsamkeit der Sterner-Abwehr heute gegen einen keinesfalls unterschätzten Gegner, der aber den Sternern auch den Gefallen tat und sich am Spiel beteiligte, was Räume für die Sterner-Offensive eröffnete.

Schön waren sie alle die Sterner-Tore! Die Trainer konnten (wieder einmal) eine neue Formation testen und Matthias 'Matze' Baasch erlebte heute auch sein Debüt in der Mannschaft (in der 2.HZ). Auch Philipp Olsowski (innen) und Alex Freitag (rechts/hinten) konnten Match-Praxis sammeln. Insgesamt dürften die Männer somit wichtiges Selbstbewusstsein für die schwere Partie in der Liga nächsten Sonntag bei Aufsteiger Türkiyemspor gesammelt haben. Es gilt schließlich, die Tabellenführung in der Berlin-Liga zu verteidigen! Wobei wir vermutlich wieder eine andere Besetzung erleben werden. Vielleicht wird das diese Saison zum Markenzeichen der Sterner, 'Variation statt Stagnation'! In der Entwicklung steckt der Schlüssel zum Erfolg.

Weitere Bilder und Informationen wie immer über FACEBOOK