“Drei Mal Aufstieg, bitte!”

Wir gratulieren unserer ersten Herrenmannschaft zur Berliner Meisterschaft und dem damit verbundenen Aufstieg in die NOFV-Oberliga! 🤩🥳

Die Wertung der Saison erfolgt durch eine Quotientenregelung. ✅
Ein besonderer Dank geht an unsere Erfolgstrainer Thurau und Slotta, sowie Betreuer “Wolle”, Physiotherapeut Laue und TW-Trainer Bienko. 💛💙

Neben der 1. Herren stiegen am Samstag auch die 2. Herren und die 2. Frauen in den Leistungsbereich auf. 🔝😍
Während die Reserve unserer Herren nach zweijähriger Abstinenz (als bester Dritter der Bezirksligen) die Rückkehr in die Landesliga feiern darf, klettern unsere 2. Frauen (als Tabellenzweiter) erstmals in unserer Vereinsgeschichte in die Berlin-Liga. 💛💙🥳

Wir gratulieren ganz besonders den Funktionsteams – bei den Ladies sind das Trainer Jens Freikowski, Co-Trainer Patrick “Chrille” Neumann und Betreuerin Rike Bohm. 👏

Bei der “Zweiten” der Herren die Trainer Stefan Hohnstein und Christof “Kloppo” Kociok, Athletiktrainer Sven Brückner, die Betreuer Hannes Sliwa und Rolf Steuermann, sowie Teammanager Paul Schramm. 👏

Beide Mannschaften wurden für ihre starke Saison belohnt und dürfen sich verdientermaßen auf eine neue Herausforderung freuen. 💪

Ein definitv historischer 120. Geburtstag für unseren Verein. 🌟

Wen die Hintergründe interessieren, der findet unten stehend den Bericht des RBB.

BFV entscheidet Aufstiegsfrage

Die BFV-Mitglieder haben entschieden, Oberliga-Aufsteiger nach Quotient: Stern 1900. Sparta Lichtenberg guckt in die Röhre…

Gepostet von rbb Sport am Sonntag, 21. Juni 2020

Die gesamte Sendung “RBB24” vom Samstag ist unter dem unten stehenden Link zu finden.
Ab 12:00 ist der Beitrag zur erfolgten Abstimmung zu sehen.

https://www.rbb-online.de/rbb24/videos/20200621_21451.html