Vielen Dank, Lilo

Wir haben die sehr traurige Pflicht, das Ableben unseres Ehrenmitgliedes

Lieselotte “Lilo” Strege
*03.02.1940   †23.12.2020

mitzuteilen, die im Pflegeheim in der Friedenauer Albestraße friedlich im 81. Lebensjahr entschlief.
Ein warmherziger Mensch hat uns verlassen, eine fröhliche,
gutmütige und sehr verantwortungsvolle Sportkameradin haben wir verloren und sind sehr traurig darüber.

Sie war auch eine Frau der Zahlen, arbeitete sie doch bei der Sparkasse als Kassiererin und so war es folgerichtig, dass Lilo Vereins-Schatzmeisterin von 1991-2009 wurde, ab 2007 bis 2014 Jugend-Schatzmeisterin.

Für Ihre jahrzehntelange verantwortungsvolle Arbeit für ihren Verein Stern 1900, wurde sie 2011, als erste Frau der Vereinsgeschichte, zum Ehrenmitglied ernannt.

Sie war besonders stolz auf ihre eigenen Kinder. Als alleinerziehende und auch noch berufstätige Mutter hatte sie es wahrlich nicht leicht und trotzdem war es für sie sehr wichtig und ein Herzenswunsch, ihren Kindern die bestmögliche Berufsausbildung zu ermöglichen.

Später freute sie sich sehr über ihre Enkelkinder und strahlte,
wenn sie von Ihnen sprach.
Beim Vereinseintritt am 01.02.1983 begleitete sie zunächst nur ihren Sohn Marc, wurde dann aber schnell auch Jugendbetreuerin. Wohl fühlte sie sich immer unter jungen Menschen und wenn es etwas zu feiern gab oder Vereinsreisen anstanden, war sie dabei.

Der Fußballverein war ihr wichtig, da wo sie so viele Jungs herzte und die ihr dafür sehr dankbar waren, weil Wärme und
mütterliche Herzlichkeit oft im Fußballleben fehlen.
Für einige war sie auch eine Ersatzmutter, Lilo hörte zu, gab Ratschläge, konnte sich aber in der Männerwelt auch ganz gut durchsetzen.

Sie war lebhaft, reiste und tanzte gern und überschwänglich und turnte noch bis ins hohe Alter. Lilo half immer da, wo sie gebraucht wurde, solange bis ihre Kräfte reichten, sie war immer auch eine Integrationsfigur im Verein, unkompliziert, nett und fröhlich.
Sie war bei allen sehr beliebt, menschlich und bescheiden.

Lilo wird uns allen fehlen, wir behalten sie im Herzen. Ruhe in Frieden.
Die Erdbeisetzung findet auf dem Friedhof in der Stubenrauchstr. statt – aufgrund der Corona-Vorschriften leider nur im engsten Familienkreis.

Danke liebe Lilo für alles!

BF 04.01.2021