Sterns U12: Zufrieden in die Weihnachtsferien

Die U12 freut sich über einen weiteren Sieg in der Hinrunde.

+++ Platz 1 in der Hinrunde +++ Interner Stern-Booster +++ Weitere Verstärkung +++ Neue „Sponsoren“ +++

Die U12 von Stern 1900 darf sich zum Ende des Jahres über weitere tolle Entwicklungen freuen. 

Nach einer spannenden Hinrunde mit bekannten Herausforderern wie Berliner SC, Berolina Stralau oder Berliner Amateuren konnten sich unsere Starkicker souverän durchsetzen und mit acht Siegen und einer Niederlage den ersten Platz in der Landesklasse St. 1 sichern.

Aber nicht nur für die eigene Mannschaft wurde tapfer gekämpft: sechs unserer talentierten Spieler:innen verstärkten – quasi als interner Booster – während der Hinrunde mit ihren Fähigkeiten in unterschiedlichen Konstellationen mehrfach die U13 sowie einmal die U15 von Stern 1900 und erhielten hierbei durchweg positives Feedback.

Good News: ab Januar heißt die U12 einen weiteren Chancenverwerter in ihren Reihen willkommen. Mit Santiago, der zuvor für Tennis Borussia kickte, bereichert ein Spieler das Team, der gut zum offensiv ausgerichteten Ausbildungsfußball des Trainer-Trios passt.

Neben spielerischem Zuwachs werden Anfang des neuen Jahres mit dem Carsharing-Anbieter MILES Mobility und dem Fleisch- und Fischlieferdienst Fleischrebellen ebenfalls zwei neue Spender die dann 16 Starkicker mit einer großzügigen Neu-Ausstattung unterstützen. Kids und Coaches sind mega happy und können es kaum erwarten, sich nach rund zwei Jahren, zur Rückrunde, wieder in frischen Outfits zu präsentieren.

In diesem Sinne frohe Festtage und einen guten Rutsch in ein gesundes 2022! 🎄☘️